Donnerstag , November 23 2017
Neuigkeiten
Startseite / Essen und Trinken / Schinkenhalterung Gondola

Schinkenhalterung Gondola

SchinkenhalterungEine Schinkenhalterung sieht nicht nur gut aus

Eine Halterung für einen Schinken haben die Meisten mit Sicherheit in einem Restaurant gesehen und sind hiervon begeistert. Bei vielen italienischen Restaurants steht ein Schinkenhalter am Eingang. Selbstverständlich ist hier ein Schinken eingespannt, so dass einem bereits beim Betreten des Restaurants das Wasser im Mund zusammen läuft.

Schinkenhalterung Gondola perfekt für jede Küche

Der Gondola Schinkenhalter ist ein Halter für einen Schinken, welcher sich einfach bedienen lässt. Eine Keule von jeder Größe lässt sich schnell und einfach einspannen. Hierfür wird wenig Kraft benötigt, so dass man sich hierüber keine Sorgen machen muss. Die Klaue wird einfach und schnell befestigt. Der Name Gondola ist einfach erklärt. Es handelt sich hierbei um keine einfache und billige Halterung, sondern um eine exklusive Halterung, die aussieht wie eine Gondel. So sieht die Gondel ohne Fleisch aus, wie eine Gondel aus Venedig. Die Schinkenhalterung kann hier gekauft werden. Das Holt hat abgerundete Ecken, so dass keine Verletzungsgefahr besteht. Das Holz ist mit einem speziellen Lack behandelt, damit es lange hält. Der Lack ist schonend und für Lebensmittel, wie zum Beispiel einen Vorderschinken bestens geeignet.

Es kann in Braun und Hellbraun geliefert werden. Hier sollte man sich nach den eigenen Vorlieben und nach der Farbe der Küche richten. Falls man noch keine Geschenkidee zu Weihnachten oder zum Geburtstag hat, so lässt sich dieser Artikel perfekt verschenken. Gondola hat eine Höhe von 23 cm und eine Größe von 40 cm. Mit einem Gewicht von 1,4 Kg kann dieses Produkt sehr gut verschickt werden.

Der richtige Schinken

Es hilft nichts, wenn man sich eine hochwertige und exklusive Schinkenhalterung kaut, wenn das Fleisch nicht stimmt. Eigentlich sollte das Fleisch der viel wichtiger Teil sein. Gutes Fleisch kauft man am Besten auf dem Markt oder beim Metzger. Hier sollte man einfach den Metzger seines Vertrauens fragen und sich nach einem Schinken erkundigen. Egal ob Vorderschinken, Hinterschinken oder ein anderer Schinken, wichtig ist, dass die Qualität stimmt. Sollte der Fleisch mal etwas nicht vorrätig haben, dann kann es mit Sicherheit das richtige Fleisch bestellen, so dass man das Fleisch ein paar Tage später abholen kann. Alternativ kann man in einem Großmarkt einkaufen, da hier in jedem Fall die Qualität von Lebensmitteln stimmen sollte.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*