Freitag , September 22 2017
Neuigkeiten
Startseite / Garten, Haus und Wohnen / Gesünder kochen mit einem Schnellkochtopf

Gesünder kochen mit einem Schnellkochtopf

SchnellkochtopfSchnellkochtopf – Ein wahres Kraftpaket

Ein Schnellkochtopf liegt voll im Trend. Gerade durch seine vielfältigen Vorteile passt er wunderbar zu der Entwicklung zu mehr Nachhaltigkeit, Energiesparen und gesünderem sowie schonenderem Kochen.

Doch was ist ein Schnelllkochtopf überhaupt und wie schafft er es, die ganzen Vorteile überhaupt zu vereinen und viel wichtiger ist doch die Frage: Lohnt sich die Anschaffung überhaupt?

Ein Schnellkochtopf ist ein Kochtopf, der durch seine spezielle Bauweise Lebensmittel bei höheren Temperaturen zubereiten kann. Durch seinen speziellen Verschluss wird eine in sich geschlossene Kammer gebildet, was zu einem höheren Druck beim Kochen führt.

Dies führt dann nicht nur dazu, dass der Siedepunkt erhöht wird, sondern auch zu einer wesentlich schnelleren Garzeit und vielen weiteren Vorteilen, die mit normalen Töpfen nicht möglich sind.

Welche Vorteile hat ein Schnellkochtopf?

Sicherlich gehört die wesentlich schnellere Garzeit zu mit den größten Vorteilen. Beispielsweise verringert sich die Garzeit wie man hier nachlesen kann von mittleren Kartoffeln auf nur 7 Minuten, was im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kochtopf extrem niedrig ist. Stellen Sie sich vor wie viel Zeit Sie nun mit einem solchen Küchenutensil sparen können.

Ein weiterer Vorteil liegt in der gesünderen und schonenderen Zubereitung der Lebensmittel. Dadurch dass es sich um ein geschlossenes System handelt, bleiben auch viel mehr Nährstoffe und Vitamine erhalten. Somit kochen Sie mit einem Schnellkochtopf nicht nur schneller, sondern auch gesünder.

Auch wenn der Stromverbrauch generell finanziell vermutlich nicht so in das Gewicht fällt, so ist es trotzdem schön zu wissen, dass man für die Zubereitung der Lebensmittel in einem Schnellkochtopf weniger Energie verbraucht, was sich natürlich ein wenig im Geldbeutel bemerkbar macht aber auch vor allem ein angenehmer Aspekt für die Umwelt ist.

Also hier noch einmal die Vorteile eines Schnellkochtopfes im Überblick:

  • wesentlich geringere Garzeit
  • gesündere und schonendere Zubereitung
  • geringer Energieverbrauch

Welche Größe macht Sinn?

Wer sich einen Schnellkochtopf zulegen möchte, der fragt sich unter Umständen, welche Größe man denn selbst benötigt? Am einfachsten lässt sich diese Frage über die Anzahl der Personen im Haushalt beantworten:

Kleiner Haushalt – Singles, Studenten, Azubis

Speziell für die typischen Studentenwohnungen oder Singles eigenen sich natürlich die kleineren Varianten des Schnellkochtopfes mit einem Fassungsvermögen von 2,5 bis 4 Litern.

Mittlerer Haushalt – Typische Familie

Für eine 3 bis 4 köpfige Familie bieten sich dann eher schon etwas größere Modelle an, da man einerseits natürlich mehr kochen muss und andererseits auch davon profitiert, wenn noch etwas übrig ist. Für solche Fälle sind Töpfe mit einem Volumen von 4 l bis 6 l die beste Wahlmöglichkeit.

In solchen Konstellationen macht es zudem Sinn, über ein Schnellkochtopf Set nachzudenken. Es gibt einige Hersteller wie Fissler oder WMF, die Sets mit zwei Töpfen anbieten. Somit erhält man für nur einen verhältnismäßig kleinen Aufpreis einen zweiten Topf mit kleinerer Größe gleich mit dazu.

Großer Haushalt – WGs, Party

Für großere Haushalte mit über 5 Personen oder wenn Sie auch mal die ganze Familie oder Partygesellschaft mit Ihrem Gulasch bekochen wollen, dann sollten Sie schon zu einem großen Modell greifen. Es gibt dabei Modelle ab 8 l bis hin zu 10 l oder sogar 12 l.

Schnellkochtopf kaufen – Fazit

Mit einem Schnellkochtopf erhalten Sie definitiv ein sehr lukratives Küchenutensil, das Ihnen viele Vorteile bietet. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welches Modell nun das richtige für Sie ist, oder worauf Sie speziell achten müssen, dann macht es Sinn, sich auf dieser Seite ein wenig mehr umzusehen.

Mit einem Schnellkochtopf machen Sie jedenfalls nichts verkehrt und Sie werden auf jeden Fall von der schnelleren Garzeit und der schonenderen und damit gesünderen sowie köstlicheren Zubereitung profitieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*