Donnerstag , November 23 2017
Neuigkeiten
Startseite / Beauty und Gesundheit / Was sind Ultraschallzahnbürsten eigentlich?

Was sind Ultraschallzahnbürsten eigentlich?

ZaehneEine Ultraschallzahnbürsten darf in keinem Haushalt fehlen

In stetigen Schritten schreitet die Technik, in allen Bereichen unseres Lebens, voran. Geradezu unaufhaltsam ergeben sich neue Erkenntnisse gepaart mit praktischen Ideen von klugen Köpfen. Auch bei unseren Zähnen macht die Entwicklung keinen Halt. Daraus ergeben sich besser reinigende Zahnbürsten, die ein sauberes Ergebnis hervorrufen. So gibt es nun die sogenannte Ultraschallzahnbürste. Diese gehört der Familie der elektrischen Zahnbürsten an, nur eben in verbesserter Form. Äußerlich sieht sie aus wie jede andere elektrisch betriebene Zahnbürste, da gibt es nur Unterschiede zwischen den Herstellern. Die Zahnbürste mit Ultraschall wird jedoch in Verbindung mit einer speziellen Zahnpasta verwendet, erst so richtig effektiv.

Wie ist ihre Funktionsweise?

Eine Ultraschallzahnbürste ist erst dann als eine zu verstehen, wenn sie mit Schwingungsfrequenzen von über 300 Hertz agiert. Dann wird sie erst analog als eine elektrische Zahnbürste mit Ultraschall angesehen. Für eine tatsächlich echte Ultraschallzahnbürste braucht es da schon knappe 1,8 Millionen Schwingungen pro Sekunde, als 1,8 MHz.

Eine solche elektrische Zahnbürste ist immer ausgestattet mit einem Tupfer, statt Reinigungsbürsten, der Flüssigkeiten im Mund zum Schwingen bringt. Wird diese Funktion mit einer speziellen, extra für diese Art Zahnbürste entwickelte, Zahnpasta verwendet, so entfaltet sie ihre ganze Reinigungswirkung und Kraft. Die Kombination von der Sorte Zahnbürste mit der speziell entwickelten Zahnpasta verursacht Schaumblasen im Mund, die dann zum Platzen gebracht werden. Mit Hilfe dieses Verfahrens tritt die Reinigung der Ultraschallbürste in Kraft. Tatsächlich funktionieren sie nicht mit einer herkömmlichen Zahnpasta, da sie über keine klassischen Bürsten verfügt und somit nicht im klassische Sinne mechanisch arbeitet. Dies hat zum klaren Vorteil, dass sowohl Zahne, als auch das Zahnfleisch nicht unnötig belastet und mechanisch bearbeitet werden.

Eine Ultraschallzahnbürsten bringt Frau und Mann zum lächeln

Der gesamte Reinigungsvorgang läuft, mittels der Ultraschallzahnbürste, schonender und wirkungsvoller ab.
Die Anschaffung einer Ultraschallzahnbürste lohnt sich auf jeden Fall. Trotz hoher Anschaffungskosten stimmt hier das Preis-Leistungs-Verhältnis. Es reinigt schonend und effektiv Zähne und Zahnfleisch.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*